27 Jun, 2018

Der TSV Klein Lengden beendet die Saison 2017-18 in der 2.KK auf Platz 5

Das letzte Spiel der Saison 2017-18 bestritt der TSV Kl.Lengden bei der 2.Mannschaft Sparta Göttingen. Hier wollten die TSV`er gewinnen und somit auf Platz 4.der Schlusstabelle landen.

Auf dem super Rasen der Anlage ging allerdings der Start völlig in die Hose. Nach 20 Minuten führte Sparta durch individuelle Fehler 3:0. Danach wurde das Spiel des TSV besser und man erarbeitet sich gute Anschlußmöglichkeiten.In der zweiten Halbzeit wurde es für den TSV dann ein Sturmlauf auf das Tor von Sparta. Hier wurde der Schlussmann des Gegners zum besten Spieler auf dem Platz. Egal wie der Ball aufs Tor kam, er war mit Hand und Füßen zur Stelle. Aber die Spieler des TSV versiebten auch unzählige Hundertprozentige. So reichte es nur zum Treffer in der 86. Minute durch Jeremy. Den Chancen nach hätte das Spiel 6:3 für den TSV ausgehen müssen. Aber vielleicht hat man sich die Chancen für die neue Serie aufgehoben.

Der TSV spielte mit folgenden Aktiven: E,Klähn; St.Friese; L.Britschin; H.Klee; M.Aschmoneit:J.P.Lampimg; J.Buhr; C.Torres Munoz; S.Hapka; J.Bujara; O.Klähn;F.Bötel; P.Messerer; J.Suessemilch

Trackback URL: https://tsvkleinlengden.de/der-tsv-klein-lengden-beendet-die-saison-2017-18-in-der-2-kk-auf-platz-5/trackback/